Die wichtigsten Stationen meines Werdegangs

1991 geboren in Tübingen
1998 Einschulung, Start einer Gitarrenausbildung
2001- 2007 Stimmliche Ausbildung in der Mädchenkantorei Rottenburg
2004- 2005 Erster TV-Auftritt und Produktion der Single „Ich singe heut` für Euch“
2006 Das volkstümlich geprägte Album „Geh lächelnd durchs Leben“ wird aufgelegt
2007- 2009 Wechsel in das Genre „Deutscher Schlager. Ableitung des Künstlernamens „Marcella Carin“ von meinen bürgerlichen Vornamen Marcella Carina, die Schlagertitel „Eine kalte Dusche“ und „Du, Du, Du“ erobern diverse Hitparaden. Produktion des Schlagers „Ein Sommertag voll Sonnenschein“
seit 2008 laufender Einzelgesangsunterricht
2009 Auftritt in der ARD-Sendung „Immer wieder Sonntags“
2010 Produktion und Veröffentlichung des Albums „Ach hätten meine Augen“
2011 Abschluss der schulischen Ausbildung mit dem Abitur, Produktion der beiden Singles „Lass mich in Dein Herz“ und „Die Liebe schenkt uns Flügel“
2012- 2018 Beginn des Lehramtsstudiums, Abschluss mit dem ersten und zweiten Staatsexamen
2014 Produktion und Veröffentlichung des Albums „Unwiderstehlich“
2011– 2017 Auftritte mit Schlagergrößen wie z.B. Andy Borg, Uwe Busse, Duo Fantasy, Hansi Hinterseer, Patrick Lindner, Tony Marshall, Alex Pezzei, Oliver Thomas, den Feldbergern, Schneehühnern sowie Absolvierung des Vorprogramm bei den Klostertalern in Ergenzingen und den Kastelruther Spatzen in Bebra
2019 Die Single „Durch die Nacht“ wird publiziert
2020 Corona-Pause
2021 die Singles „Schokolade zum Frühstück“, “Flügelschläge der Liebe” und “Flieger in den Sonnenuntergang” und das Album “Wunschkonzert” werden veröffentlicht